Welche Kleidung benötige ich?

Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass Du zum Surfen Kleidung brauchst, die Dich vor den jeweiligen Wetter- und Wasserbedingungen schützt. Zum Schutze vor kaltem/kühlem Wasser und Wind trägst Du einen Neoprenanzug. Diesen gibt es je nach Anwendungsbereich in unterschiedlicher Ausführung und verschiedener Materialdicke. Man unterscheidet in Shorty/Sprinsuit und Steamer/Fullsuit. Wenn es mal richtig kalt wird, solltest du Schuhe, Haube und Handschuhe tragen. Auch wenn Du mal keinen Neoprenanzug brauchst, weil das Wasser warm ist und die Sonne brennt, solltest Du Dich passend kleiden. Ein Surfshirt ob als eng anliegendes Lycra oder weit geschnittenes T-Shirt besitzt einen UV-Schutz von 50+ und schützt dich vor Sonnenbrand..

Wie schütze ich meine Ohren vor Entzündungen?

Deine Ohren sind feinste Organe und leider auch anfällig. Kaltes Wasser, schmutziges Wasser und Wind können Entzündungen im Ohr hervorrufen. Dann ist der Surfspaß schnell vorbei. Viele Surfer, die über Jahre hinweg häufig viel Zeit im Wasser verbracht habe klagen heute über Ohrenprobleme. Dem Ganzen kannst du entgegenwirken wenn du folgende Tips beachtest: vor jedem Surftrip die Ohren beim HNO (Hals Nasen Ohren Arzt) prüfen lassen nach dem Surfen die Ohren mit Trinkwasser ausspülen ggf. die Ohren trocken föhnen, sollte noch Wasser im Gehörgang sein niemals Wattestäbchen (Q-Tips) verwenden, da sie den Gehörgang verletzen können desinfizierende Ohrentropfen bei Bedarf verwenden besser frühzeit das Tragen von … Weiterlesen